Aber Hilfe, wo zum Teufel ist die nächste Tankstelle? Vielleicht wenige hundert Meter entfernt, vielleicht mehrere Kilometer weg. Sie suchen, schwitzen, verzweifeln schier. Irgendwo im Nirgendwo. Auf der Landstrasse merken Sie, dass der Tank ziemlich bald leer ist. Aber Hilfe, wo zum Teufel ist die nächste Tankstelle? Vielleicht wenige hundert Meter entfernt, vielleicht mehrere Kilometer weg. Sie suchen, schwitzen, verzweifeln schier.

Was, wenn jetzt mitten in der Pampa das Benzin alle ist? Wer hilft dann? Hätten Sie doch frühzeitig auf die Anzeige auf dem Tachometer geschaut! Aber jetzt nützt alles Jammern und Hadern nichts. Weiterfahren und hoffen!

Das war einmal. Heute ist alles einfacher. Dank neuster Technologie ist die nächste Zapfsäule leicht auffindbar. In der Welt der Apps haben sich die Tankstellen-Applikationen längst etabliert. Für Autofahrer in einer fremden Umgebung ist sie eine der nützlichsten Erfindungen. Ohne dass der Fahrer seinen Ort eingeben muss, findet der Sucher die nächsten Tankstellen, gibt die Distanz an und informiert über weitere Möglichkeiten an der Tankstelle wie Waschanlage, Raststätte oder Mechaniker und über den Benzinpreis.

Tankstellen-Apps – eine Innovation, die Ferien erleichtert, Ehestreit verhindern kann und viel Stress erspart.